Sukkulent

Natur, Zeugs

IMG_0195IMG_0199IMG_0211

Advertisements

Carlton Hill

Natur, On tour

IMG_0079-blogIMG_0102-blogIMG_0111-blogIMG_0115-blogIMG_0120-blog

Vom Arthurs Seat oder Carlton Hill aus hat man eine großartige Aussicht über Edinburgh. Da Arthurs Seat so wahnsinnig weit weg aussah, sind wir stattdessen den Carlton Hill rauf (nur um später zufällig am Fuße des Arthurs Seat vorbeizulaufen). Es ist wahnsinnig windig dort oben und alles voller Touris (wie die ganze Stadt aber im Allgemeinen).
ich mag ja keine Touris, obwohl ich selbst einer bin. Sie benehmen sich immer so, als hätten sie ihr Hirn zu Hause gelassen. Möglichst im Weg stehen, möglichst langsam gehen, möglichst auf niemanden achten und IMMER RENNEN SIE MIR INS BILD!

Park & Garten

Natur, On tour, Schwarzweiß

img_9286img_9294img_9314img_9325img_9333img_9337-2

Als ich das letzte Mal in London war, hatte ich ja dummerweise meine Kamera verloren. Da waren schöne Fotos aus dem Hyde Park und den Kensington Gardens drauf. Plan war also dieses Mal, ein paar der Motive nachzuschießen. Leider fand ich dieses Mal kein Rotkehlchen, dafür aber (unfotogene) Papageien. Die haben da grüne Winz-Papageien im Hyde Park. Im Winter. Es hat geschneit! Ich dachte immer, die brauchen warme Temperaturen!

Guten Morgen

Himmel, Natur

img_8784-blogimg_8785-blogimg_8793-blog

Ich war ja nicht die einzige, die gestern (und auch heute) staunend den Sonnenaufgang bewunderte. Die Fotos sind zwar echt krass geworden, aber die wirkliche Lichtstimmung fangen sie leider doch nicht ein. Es hat mich ein wenig an die Sonnenfinsternis erinnert: Es war zwar hell, aber irgendwie gedämpft.

Ich hab auch ebay die letzten paar Sachen hochgeladen, die von meiner Ausmist-Aktion übrig geblieben sind, schaut doch mal rein!

Hämburg

Natur, On tour

img_8722-blogimg_8727-blogimg_8732-blogimg_8734-blogimg_8741-blogimg_8750-blog

Meine „neue“ Kamera ist da!

Naja, ehrlich gesagt, als ich in London bemerkte, dass meine Kamera weg ist, hab ich sofort und direkt eine neue bestellt. Und weil ich keine Zeit und Lust hatte, mich zu belesen, hab ich die gleiche alte Krücke geholt. Immerhin find ich die Qualität ausreichend und weiß, wie ich welches Ergebnis erzielen kann. Und zu 50% besteht meine Fotografie eh aus Photoshop. Also komm zu Mama, EOS 450D!

Leider war der Versand nicht schnell genug, um sie mit nach Amsterdam zu nehmen. Da werde ich wohl nochmal ne Collage bauen. Aber ich bin echt heilfroh, wieder fotografieren zu können. Meine Kamera ist immer mit dabei und mir lag es wirklich schwer auf dem Herzen zu wissen, dass ich 1,5 Wochen lang viel unterwegs war und nichts festhalten konnte.

Ententente

Natur

img_4301img_4309img_4358img_4510img_4527

Ich war die letzten paar Tage krank im Bett und konnte nur mir meinem Finger die Maus von A nach B verschieben, um Fotos anzusehen. Dabei fiel mir auf, dass ich euch noch gar nicht die Fotos vom See gezeigt hab, die ich während meines Urlaubs gemacht hab. Sonne! Wasser! Enten!