Dekadent

Fremdportrait

img_9124img_9136-2img_9145

Ich mache seit einiger Zeit das ein oder andere Accessoire selbst. So auch dieses Kopfdings für eine Kostumfeier mit dem Motto „Dekadenz“. Bei Etsy kostet sowas gerne mal ab 100€ aufwärts. Ich weiß, es ist eine schlechte Angewohnheit, aber ich denke mir oft „Das kann ich auch alleine“. Und das stimmt auch. Offenbar liegen mir alle kreativen Bereiche, sei es Musik, Kunst oder Handwerkliches. Solange ich etwas schaffen kann, kriege ich das irgendwie hin. Das Kopfdings hat geschätzte 30€ in Eigenproduktion gekostet, plus natürlich etliche Stunden Kleinarbeit und einige Brandblasen (ich hasse die Heißklebepistole).

Vor ein paar Tagen hat mir jemand gezeigt, wie leicht man Latex verarbeiten kann. Wirklich, es ist eigentlich ein Witz. Das Outfit für die nächste große Fetisch-Party im April mach ich dann jetzt also dezent selbst. Solange ich eine Idee im Kopf hab, kann ich das irgendwie auch umsetzen – nur welche Idee nehme ich? Sobald sich eine neue Schaffens-Tür öffnet, werde ich überflutet mit neuen Ideen. Ganz zu schweigen von all den alten Ideen, die ich ja meistens immernoch gut finde..

Apropos Fetisch-Party, ratet mal, wer wieder in London ist fürs Wochenende. Spoiler: It’s me. Ich versuche, ein paar der verlorenen Hyde Park-Fotos nachzuschießen.

Der Finger am Auslöser: S.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s