Nachspiel

Hilfe

IMG_3401-2-blog

Narcissists remain levelheaded until you speak logic, reason and truth.
That’s when they loudly claim that you are unbalanced.

Ihr habt mich Mehrfach von Konsequenzen schreiben sehen. Wenn ihr das hier lest, gab es nach wie vor keine spürbaren Auswirkungen für mich.

Was ich damit meine? Nehmen wir die Woche, in der ich zur Polizei ging. Ich bekam eine ungemein beleidigende E-Mail, direkt von ihm. Sie war so voller Anschuldigungen, dass ich mich in meine Schockstarre begab (ein Muster, welches ich jetzt wieder loswerden muss) und dann erstmal meine Freunde fragen musste, ob es stimmt, was dort geschrieben steht.
Ich ignorierte die Mail natürlich. Daraufhin schrieb ER mir über eines seiner Fake-Profile. Das war das Profil, welchem ich Monate zuvor, als wir sogar noch zusammen (aber auf Pause) waren, auf dem Leim ging und ihm so eine formidable Plattform bot, mich auszuhorchen und zu kontrollieren. Ich hatte seit Wochen nicht mehr auf „ihre“ (denn es war ein weibliches Profil) reagiert, trotzdem versuchte „sie“ es immer wieder. Ich inorierte „sie“.
Da machte er ein zweites Catfishing-Profil. Gott sei Dank durchschauten wir es sofort. Ich ignorierte es.
Meine Ignoranz tat mir keinen Gefallen, leider, denn am nächsten Tag enttarnte er eines der Snapchat-Profile, welches mir lange gefolgt war und welches ich im Zuge eines Paranoia-Anfalls rausgeworfen hatte. Offenbar verspürte er den Drang, mir mitzuteilen, dass er unbedingt mit mir befreundet sein wolle. Natürlich antwortete ich ihm nicht und blockierte ihn.
Am nächsten Tag waren wir leider im gleichen Club. Er belästigte und bedrohte 2 meiner Freunde und versuchte auch gleiches mit mir.
Am nächsten Tag erhielt ich Drohungen von einer Freundin vom ihm. Am übernächsten Tag stand sie plötzlich vor meiner Tür. Mich würde interessieren, wie er das vor anderen Menschen rechtfertigt. Oder vor sich selbst. Der perfekte Narzisst stalkt nämlich nicht.

Aber wir befinden uns hier fern jeglicher Logik. Sobald ich irgendwo hingehe und ER eventuell auch da ist, habe ich innerhalb von ein paar Tagen die Konsequenzen auf dem Tisch. Gehe ich aus, folgen Drohungen oder Verleumdungen über Dritte. Seine Lieblingsmasche ist, alles im Deckmantel der Fürsorge zu verstecken, während es sich um offensichtliche Drohungen oder Beleidigungen handelt.
Man kann sich denken, dass ich momentan eher nicht so oft ausgehe. Wenn also zu viel Zeit vergeht, ohne dass ER von mir gehört hat, macht ER sich einfach ein neues Fakeprofil auf irgendeiner Plattform. Einige sind inzwischen herrlich angelegte Großprojekte, die schon seit einigen Monaten laufen, bevor er dann „zufällig“ auf mein Profil stößt.

Es gibt natürlich weitere Folgen für mich. Es geht bei Verleumdungen los und zieht sich über das Wissen, dass ER (Nackt-) Fotos seiner Exen nutzt, um sich Catfish-Profile zu machen (was macht er dann mit meinen Fotos?).

Und das Schlimmste ist: ER dreht die Stories mit seinen kranken Exen so geschickt, dass ER ohne Probleme weitere Frauen damit angelt. Frau will den armen, armen Mann retten, der noch nie wirklich geliebt wurde. Frau will alles tun, um ihn glücklich zu sehen und frau versteht nicht, wieso ER mitten in der schönsten Phase der Beziehung plötzlich ohne Vorwarnung eine Pause will oder einen Streit vom Zaun bricht. Spoiler Alert: Beziehungspause heißt unweigerlich, dass er zu viele andere Partner nebenbei hat. Ein ungerechtfertigter Streit bedeutet, dass du grad nicht in seine Abendplanung passt (eventuell möchte ER sich betrinken und nachts bei einer Ex an der Tür klingeln, um ein wichtiges Gespräch zu führen).

Das hier ist viel konkreter, als ich bisher war und ich weiß noch nicht, ob ich mich damit unwohl fühle.. Ich habe natürlich auch hier viel mehr zu bieten und das verrückte ist, dass ich sämtliche Beispiele schriftlich Beweisen kann. Der Narzisst denkt, er sei unnahbar und texted daher gerne Drohungen sowie Beweismaterialen per WhatsApp. Ich glaube aber auch, dass ich eventuell eine neue Erfahrung darstelle, da sich bisher scheinbar keine der kranken Exen gewehrt hat. Was in Anbetracht des Umgangs mit mir von offiziellen Seiten absolut nachvollziehbar ist.

Wenn du jemanden brauchst, der dir direkt Rat gibt und der dir zuhört, dann kannst du mir gerne auf Facebook schreiben. Ich werde versuchen zu helfen, wenn ich kann.

Ich hatte viele Gedanken, wie ich mit dem Narzissten umgehen soll. Mit ihm befreundet sein ist absolut keine Option (Stichwort Gewalt, Manipulation, Lügen). Der Narzisst hat auch eh keine Freunde, sondern Bewunderer, die ER nach seinem eigenem Bedarf ranholt. Seine Freunde sehen das wahrscheinlich anders, aber Leute, ich könnte euch Geschichten über euch erzählen … Falls ihr denkt, dass ER nur über seine Exen Müll erzählt: Weit gefehlt.
Manchmal überlege ich, ob es eine Option wäre, ihn wegen der Gewalt zu verklagen. Aber dann würde sich das alles noch viel länger hinziehen und am Ende müsste ich eventuell sogar in einem Gerichtssaal mit ihm sitzen.
Ihn auf jeder Linie zu ignorieren ist die einzige Lösung. Denn egal, welche Art von Aufmerksamkeit ER bekommt, der Narzisst saugt sie auf und blüht auf. Es ist dabei Wurst, ob ihr ihm schreibt „Du widerlicher Mistkerl, du hast mein Leben zerstört“ oder „Ich vermisse dich so sehr, wollen wir es nochmal probieren“. Jeglicher Kontakt zu ihm wird sowieso unweigerlich zu letzterem führen, selbst wenn die Kommunikation mit Hass begann. Remember, Meister der Manipulation. ER hört sich einfach all deinen Schmerz an, wirft ab und an ein, wie sehr er ebenfalls unter der Trennung leidet, und beim richtigen Zeitpunkt dreht er alles schleichend um. Es ist ein Spiel, nur ein Spiel. Solange du mitspielst, kannst du nur verlieren.

Also kann ich auch direkt das tun, was gut für mich ist: Ihn ignorieren und das tun, was mir gut tut.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s